Ein Produkt der Eurotec Gruppe

flexibel, schnell, sicher

Anlagen- und Maschinenschutz mit dem safetec diS – „trennende Schutzeinrichtung“ Schutzsystem

Mit safetec diS haben sie ein Schutzgittersystem der neuesten Generation. Die trennenden Schutzeinrichtungen für den Anlagen- und Maschinenschutz weist eine innovative Konstruktion der Baukastenelemente auf und lässt die Aufstellung in jeder beliebigen Konturführung zu.  

Freie Konturführung

Durch die flexible und freie Konturführung wird eine flächensparende Einhausung ermöglicht. Das bedeutet, dass nicht nur Platz gespart werden kann, sondern erlaubt auch Einsparungen der Schutzgitterlänge, der Pfosten und der Montagezeit. Auch haben Sie die Möglichkeit, die Gitterelement-Breite durch eine Varioklammer einfach anzupassen. 

Möglichkeiten der Kombination

Sie können die diversen Zaunelemente beliebig kombinieren und – wenn Bedarf vorhanden ist – auch in verschiedenen Abmessungen liefern lassen. Die Türsysteme – Flügel- Doppelflügel- oder Schiebetüren – mit und ohne Verstrebungen erweitern zusätzlich die Möglichkeiten.  

Sicherheit

Das safetec diS Schutzzaunsystem bietet ein Maschinenteil, dass mittels physischer Barriere erforderlichen Schutz bietet. Die safetec diS – „trennende Schutzeinrichtung“ entspricht allen notwendigen EU-Normen und DIN Vorschriften. Es besteht die Möglichkeit, das System schraubenlos als Ein-Mann-Montage zu errichten. Auch die Tür-Schließsysteme sind Kundenspezifisch festlegbar. 

Kombination mit Lichtgitter

Sie können das Schutzzaunsystem auf einfache Weise mit Lichtgittern kombinieren. Absicherungsaufgaben bei maschinellen Fertigungsprozessen können so effizient und kostensparend gelöst werden. Ein Lichtgitter (2/3-strahlig) als Aktiv-/Passiv-System ist ebenfalls das perfekte Mittel für Palettierungsaufgaben. 

 

 

Freie Konturführung

Durch die flexible und freie Konturführung wird eine flächensparende Einhausung ermöglicht. Das bedeutet, dass nicht nur Platz gespart werden kann, sondern erlaubt auch Einsparungen der Schutzgitterlänge, der Pfosten und der Montagezeit. Auch haben Sie die Möglichkeit, die Gitterelement-Breite durch eine Varioklammer einfach anzupassen.

Möglichkeiten der Kombination

Sie können die diversen Zaunelemente beliebig kombinieren und – wenn Bedarf vorhanden ist – auch in verschiedenen Abmessungen liefern lassen. Die Türsysteme – Flügel- Doppelflügel- oder Schiebetüren – mit und ohne Verstrebungen erweitern zusätzlich die Möglichkeiten. 

Sicherheit

Das safetec diS Schutzzaunsystem bietet ein Maschinenteil, dass mittels physischer Barriere erforderlichen Schutz bietet. Die safetec diS – „trennende Schutzeinrichtung“ entspricht allen notwendigen EU-Normen und DIN Vorschriften. Es besteht die Möglichkeit, das System schraubenlos als Ein-Mann-Montage zu errichten. Auch die Tür-Schließsysteme sind Kundenspezifisch festlegbar.

Kombination mit Lichtgitter

Sie können das Schutzzaunsystem auf einfache Weise mit Lichtgittern kombinieren. Absicherungsaufgaben bei maschinellen Fertigungsprozessen können so effizient und kostensparend gelöst werden. Ein Lichtgitter (2/3-strahlig) als Aktiv-/Passiv-System ist ebenfalls das perfekte Mittel für Palettierungsaufgaben. 
 

 

 

Wir beraten Sie gerne.

Anrede

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Personenbezogenen Daten durch die Eurotec Gruppe zu.